15.04.2017

Familien-Osterfeuer von DRK und THW

Am Ostersamstag hatten das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen zum traditionellen Kinder- und Familien-Osterfeuer eingeladen. Trotz durchwachsenen Wetters kamen mehrere hundert Besucher in den Freizeitpark Kaltenkirchen, wo Ostereiersuche, Geschicklichkeitsspiele, Essenstände und das große Osterfeuer für viel Spaß und Abwechslung sorgten.

DRK Vorstandsmitglied Sabine Hopp verteilt Naschis an KinderAnzünden des Osterfeuers

Bereits am Vormittag begannen die Einsatzkräfte von DRK und THW mit dem Aufbau. Kinderspiele sowie Essen- und Getränkestände wurde aufgebaut, das Holz für das Osterfeuer mit dem Radlader zusammen geschoben und das „Eiersuchfeld“ vorbereitet.

Pünktlich zur Eröffnung um 16 Uhr war der Aufbau abgeschlossen und bereits viele Besucher im Freizeitpark eingetroffen. Highlight für die Kleinen war das Ostereiersuchen, bei dem alle, die kein Glück bei der Suche auf dem Eiersuchfeld hatten, sich eine Überraschung vom eigens angehoppelten Osterhasen abholen konnten.

Aber auch die vielen interessanten Spiel- und Unterhaltungsangebote sowie die Fahrzeugausstellung von DRK und THW sorgten für viel Spaß und Unterhaltung bei Groß und Klein. Vor lauter Abwechslung wurde das Anzünden des Osterfeuers am späten Nachmittag fast schon zur Nebensache.

„Wir freuen uns, dass das Familien-Osterfeuer von DRK und THW mittlerweile fester Bestandteil in den Terminkalendern vieler Besucher ist“, sagt Mirco Grönwoldt, Ortsbeauftragter des THW Kaltenkirchen. „24 Einsatzkräfte des THW Kaltenkirchen, 10 der THW-Jugend Kaltenkirchen und 18 Helferinnen und Helfer vom DRK Kaltenkirchen haben wieder einmal eine tolle und für alle Besucher sicher unterhaltsame Veranstaltung auf die Beine gestellt. Für uns steht allerdings neben der Unterhaltung auch die Kameradschaftspflege zwischen dem THW und DRK, aber auch den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenkirchen, die heute als Brandabsicherung vor Ort war, im Vordergrund. Ein großes Dankeschön an alle, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben.“


  • DRK Vorstandsmitglied Sabine Hopp verteilt Naschis an KinderAnzünden des Osterfeuers

  • Das Osterfeuer brennt

  • DRK Vorstandsmitglied Sabine Hopp verteilt Naschis an

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: