Wir leisten technische und logistische Hilfe in Deutschland und weltweit. Raus aus dem Alltag - Rein ins THW - wir freuen uns über jede helfende Hand!Vom 1. bis 2. Juli veranstaltete der Verein „Henstedt-Ulzburg Bewegt“ das 4. funARENA Drachenfest. Auch das THW Kaltenkirchen war in diesem Jahr wieder mit dabei.Am 30. Januar ist auf der Autobahn A 7 zwischen den Anschlußstellen Henstedt-Ulzburg und Quickborn ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen wurde alarmiert, um die Ausleuchtung der Unfallstelle sowie das Umladen der geladenen Güter vorzunehmen.Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand ist schnelle Hilfe gefordert. Damit auch das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen in einem solchen Fall bestmögliche Hilfe leisten kann, übergab der Patientenförderverein dem THW einen „Automatisierten Externen Defibrillator“ (AED).Kurz nach 01:00 Uhr am Mittwochmorgen wurden die Bewohner durch hellen Feuerschein geweckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten das Wohn- und Wirtschaftsgebäude bereits in voller Ausdehnung.Ein Motiv der crossmedialen und überregionalen Medienaktion des THW war die Kaltenkirchener Helferin Mareike.

Willkommen beim THW Kaltenkirchen!

Wir leisten technische und logistische Hilfe in Deutschland und weltweit. Raus aus dem Alltag - Rein ins THW - wir freuen uns über jede helfende Hand! mehr

THW Kaltenkirchen beim 4. funARENA Drachenfest

Vom 1. bis 2. Juli veranstaltete der Verein „Henstedt-Ulzburg Bewegt“ das 4. funARENA Drachenfest. Auch das THW Kaltenkirchen war in diesem Jahr wieder mit dabei. mehr

LKW-Unfall auf der A 7

Am 30. Januar ist auf der Autobahn A 7 zwischen den Anschlußstellen Henstedt-Ulzburg und Quickborn ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen wurde alarmiert, um die Ausleuchtung der Unfallstelle sowie das Umladen der geladenen Güter vorzunehmen. mehr

Defibrillator für das THW Kaltenkirchen

Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand ist schnelle Hilfe gefordert. Damit auch das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen in einem solchen Fall bestmögliche Hilfe leisten kann, übergab der Patientenförderverein dem THW einen „Automatisierten Externen Defibrillator“ (AED). mehr

Brand in Schmalfeld - THW Kaltenkirchen unterstützt Feuerwehr

Kurz nach 01:00 Uhr am Mittwochmorgen wurden die Bewohner durch hellen Feuerschein geweckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten das Wohn- und Wirtschaftsgebäude bereits in voller Ausdehnung. mehr

THW zeigt Gesicht - Mareike Teil der bundesweiten Kampagne

Ein Motiv der crossmedialen und überregionalen Medienaktion des THW war die Kaltenkirchener Helferin Mareike. mehr

THW Kaltenkirchen

Porschering 7

24568 Kaltenkirchen
Telefon:04191 /95 40 60
E-Mail:

Raus aus dem Alltag ...

Bei uns werden immer helfende Hände gesucht!

Komm doch einfach einmal vorbei und lerne uns kennen. Viel Abwechslung, Spaß und herausfordernde Aufgaben sind garantiert!

Wir freuen uns auf Dich!

Uns findet man auch auf Facebook. "Gefällt mir" anklicken und immer auf dem Laufenden sein!

Terminkalender

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
3528293031123
3645678910
3711121314151617
3818192021222324
392526272829301

Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche

Aktuelle Informationen

  • 07.07.2017

    THW Kaltenkirchen unterstützt beim G20-Gipfel

    Sicherheitszonen ausleuchten, Stromversorgung sicherstellen oder Einsatzkräfte verpflegen: Mit bis zu 470 Helferinnen und Helfern pro Tag war das Technische Hilfswerk (THW) im Rahmen des G20-Gipfels im Einsatz. Das THW Kaltenkirchen unterstützte durch den Aufbau von Betten in einer Kaserne in Bad Segeberg sowie in einem Bereitstellungsraum in Flensburg.mehr

  • 02.07.2017

    THW Kaltenkirchen beim 4. funARENA Drachenfest

    Vom 1. bis 2. Juli veranstaltete der Verein „Henstedt-Ulzburg Bewegt“ das 4. funARENA Drachenfest und verwandelte die Wiesen von Bauer Jakobs wieder in eine große Spiel- und Erlebniswiese für Groß und Klein. Auch das THW Kaltenkirchen war in diesem Jahr wieder mit dabei.mehr


  • 02.07.2017

    THW Kaltenkirchen im Einsatz am Elbstrand

    Hunde erkranken an Durchfall, Passanten sind beunruhigt – am 1. Juli 2017 spült die Strömung weiße Kügelchen an den Hamburger Elbstrand. Mit Schaufeln und Rechen säuberten daraufhin mehr als 60 THW-Kräfte das Ufer von den tischtennisballgroßen Fremdkörpern. Darunter auch THW-Einsatzkräfte aus Kaltenkirchen.mehr


  • 01.05.2017

    „Blaumachen“ am Tag der Arbeit

    Am 1. Mai veranstaltete die Kaltenkirchener Turnerschaft (KT) den 28. Stadtlauf in Kaltenkirchen. Bei mehr als 2.100 Läufer und knapp 1.500 Besuchern eine ideale Gelegenheit für das THW Kaltenkirchen, sich und sein „Leistungsspektrum“ einem großen Publikum zu präsentieren.mehr


  • 15.04.2017

    Familien-Osterfeuer von DRK und THW

    Am Ostersamstag hatten das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und das Technische Hilfswerk (THW) Kaltenkirchen zum traditionellen Kinder- und Familien-Osterfeuer eingeladen. Trotz durchwachsenen Wetters kamen mehrere hundert Besucher in den Freizeitpark Kaltenkirchen, wo Ostereiersuche, Geschicklichkeitsspiele, Essenstände und das große Osterfeuer für viel Spaß und Abwechslung …mehr


  • 03.04.2017

    THW Kaltenkirchen bereitet sich für den Ernstfall vor

    Ausbildung von 21 Einsatzkräften des Technischen Hilfswerks (THW) Kaltenkirchen an den Verkehrsleitanhängern der Autobahnmeisterei Kaltenkirchen.mehr


<< < 1 2 > >>

Menschen im THW